Abgabefrist für Steuererklärungen

26 Mai 2010 von admin Kommentieren »

Bei der Abgabe einer Steuererklärung gelten unterschiedliche gesetzlich festgesetzte Fristen. Die Einkommensteuererklärung muss laut Frist bis 31. Mai des nachfolgenden Jahres eingereicht werden. Unter Angaben einer plausiblen Begründung kann beim Finanzamt schriftlich  um eine Fristverlängerung  angesucht werden. In den meisten Fällen gewährt das Finanzamt eine Aufschiebung der Frist bis zu 30. September des Folgejahres. Lässt man seine Erklärung jedoch von einem Experten (Steuerberater) anfertigen, ist eine Verlängerung der Frist bis zum 31. Dezember des Folgejahres jederzeit möglich.

Andere Abgabefristen bestehen hingegen bei Forst- und Landwirten. Diese müssen bis drei Monate nach Ablauf ihres Wirtschaftsjahres ihre Erklärung abgeben.

Werbung

Hinterlasse eine Antwort